Kloster Arnsburg
Kloster Arnsburg Kloster Arnsburg
Logo
Menü
 

Vespern, Kapitel und Gottesdienste 2018

Paradieskapelle
Blick in die Paradies-Kapelle (Foto: Frank W. Rudolph)

Im Kloster Arnsburg versammelten sich Jahrhunderte lang die Mönche des Zisterzienserordens zum Gottesdienst und zum Stundengebet. Die Andacht am Abend hatte den Namen »Vesper«, abgeleitet vom lateinischen hora vespera (Abendstunde).
Die Arnsburger Vespern sind musikalisch gestaltete Andachten in der Paradies-Kapelle, sie widmen sich 2018 der Liturgie, der Abfolge der einzelnen Schritte, die wir in der Feier des Gottesdienstes gehen, um Gott zu begegnen.

Logo Paradies

Im »Kapitelsaal« trafen sich die Mönche, um die Kapitel, also die Klosterregeln, verlesen zu bekommen und ihr Leben wieder neu danach auszurichten.
Die heutigen Arnsburger Kapitel zeigen die Vielfalt der Angebote der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Von theologischen Vorträgen, über moderne und klassische Kirchenmusik, bis zu Theater, Kabarett und alternativen Gottesdienstformen wird immer wieder ein neues Kapitel aufgeschlagen.

Zu den Arnsburger Vespern und den Arnsburger Kapiteln lädt Sie Manfred Wenzel, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Eberstadt/Kloster Arnsburg, ganz herzlich ein!

pdfJahresprogramm 2018 herunterladen


Taizé Kreuz

Arnsburger Kapitel: Taizé-Gottesdienst

Samstag, 17. Februar 2018, 18 Uhr, Paradies

Musik aus Taizé zum Zuhören und Mitsingen.
Meditationen und Gebete, gesprochen von Pfarrer Manfred Wenzel.


Arnsburger Vesper: KYRIE

Sonntag, 11. März 2018, 17 Uhr, Mönchsaal

Mit Musik von Kira Petry (Sopran) und Beatrix Pauli (Orgel).

Arnsburger Ostervesper: GLORIA

Ostermontag, 2. April 2018, 17 Uhr, Paradies

Mit Musik von Esther Alt (Flöte) und Beatrix Pauli (Orgel).

Jahrestagung der Evangelischen Zisterzienser-Erben

Sonntag, 22. April bis Mittwoch, 25. April 2018, Dormitorium, Mönchsaal

Die Gemeinschaft der Evangelischen Zisterzienser-Erben in Deutschland veranstaltet ihr 26. Jahrestreffen in Kloster Arnsburg. Zu der 1993 gegründeten Gemeinschaft zählen evangelische Gemeinden und andere Einrichtungen, die an Orten ehemaliger Zisterzienserklöster entstanden sind. In der »Loccumer Erklärung« von 2005 heißt es: »Die Gemeinschaft sieht ihre Aufgaben darin, das reiche spirituelle Erbe der mittelalterlichen Zisterzienserbewegung im Geist der lutherischen Reformation neu zu entdecken und für das Leben der Gemeinden und des einzelnen Christen heute fruchtbar zu machen.« Das Logo der Gemeinschaft, gestaltet nach einer Bronzeplastik des Bildhauers Werner Franzen, zeigt den Gekreuzigten, der die beiden vor ihm knienden und betenden Kreuzestheologen Bernhard von Clairvaux und Martin Luther umarmt.

evangelische-zisterzienser-erben.de

Arnsburger Vesper: HALLELUJA

Sonntag, 6. Mai 2018, 17 Uhr, Paradies

Mit Musik des Barockorchesters Le Chardon.

Dekanatsgottesdienst

Pfingstmontag, 21. Mai 2018, 14.30 Uhr, Kirchenruine oder Dormitorium

Das Dekanat Hungen lädt zum gemeinsamen Pfingstgottesdienst in die Kirchenruine ein. Zu Gast: Die weißrussische Volkstanzgruppe Brestschanka.

Arnsburger Vesper: CREDO

Sonntag, 10. Juni 2018, 17 Uhr, Paradies

Mit Musik von Frederic von Bechtolsheim (Klarinette) und Beatrix Pauli (Orgel).

Katholischer Dekanatstag mit Gottesdienst

Sonntag, 17. Juni 2018, Kirchenruine oder Mönchsaal

Gestaltet vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und der Katholischen Jugendzentrale Gießen.


Arnsburger Vesper: SANCTUS

Sonntag, 12. August 2018, 17 Uhr, Paradies

Musik: Gitarrenduo Haagen/Martens

Arnsburger Kapitel: Nacht der Lichter

Samstag, 8. September 2018, Paradies, Kapitelsaal

Die Kirchengemeinde Eberstadt/Kloster Arnsburg lädt zur Nacht der offenen Kirchen nach Arnsburg ein.

Taizé Kreuz

Arnsburger Kapitel: Taizé-Andacht

Samstag, 23. September 2018, Paradies

Mit Musik von A-CHOR-DO, Bellersheim, Meditationen und Gebete, gesprochen von Pfarrer Manfred Wenzel.

Arnsburger Vesper: AGNUS DEI

Sonntag, 21. Oktober 2018, 17 Uhr, Paradies

Karin Giel und Beatrix Pauli spielen Musik für zwei Orgeln.

Weintrauben, Kloster Arnsburg

Der Wein erfreut des Menschen Herz

Freitag, 26. Oktober 2018, 19:30 Uhr, Paradies

Die evangelische Kirchengemeinde Eberstadt/Kloster Arnsburg lädt ein zu einer biblischen Lesung, zu Musik, Weinprobe und Gaumenschmaus.

Weitere Informationen und Karten: EvKigemEberstadt@web.de

Arnsburger Vesper: PATER NOSTER

Sonntag, 11. November 2018, 17 Uhr, Paradies

Mit Musik von Jan Schümmer (Bariton) und Beatrix Pauli (Orgel).

Arnsburger Christvesper: AMEN/ITE MISSA EST

Heiligabend, 24. Dezember 2018, 18 Uhr, Paradies

Mit Musik von Beatrix Pauli (Orgel).

 

Vespern 2017


© Freundeskreis Kloster Arnsburg e.V., 2017